1 - 10 von insgesamt 32
Sortierrichtung ändern Sortierrichtung ändern
Gemeinde Butjadingen Die Bürgermeisterin Amtliche Bekanntmachung Bekanntmachung über den Bebauungsplan Nr.177 -Tossens, Meidgrodenweg. Die Bekanntmachung kann im Rathaus, in den gemeindlichen Bekanntmachungskästen oder im Internet unter www.gemeinde-butjadingen.de eingesehen werden. Butjadingen, 21.07.2017 Ina Korter,Bürgermeisterin
21.07.17
Gemeinde Butjadingen Amtliche Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung Die Gemeinde Butjadingen vergibt auf Grundlage der VOB folgende Bauleistung im öffentlichen Vergabeverfahren: -Sanierung des Kunststoffrasens auf dem Sportplatz in Burhave. Leistungsverzeichnis und weitereUnterlagen können ab 21.07.2017 bei der Gemeinde Butjadingen, Rathaus, Butjadinger Straße 59, 26969 Butjadingen-Burhave angefordertwerden. Auskünfte erteilt Joachim Wulf, Rathaus, Zimmer 15, Telefon: 04733 89-11, E-Mail: joachim.wulf@gemeinde-butjadingen.de Der vollständige Veröffentlichungstext kann unter www.gemeinde-butjadingen.de eingesehen werden. Ina Korter Bürgermeisterin
20.07.17
erläutern. Formgerecht erhobene Einwendungen werden auch bei Ausbleiben des Antragstellers oder der Personen, die Einwendungen erhoben haben, erörtert. Einwendungen, die auf besonderen privatrechtlichen Titeln beruhen, werden im Erörterungstermin nicht behandelt. Findet ein Erörterungstermin nicht statt, so wirddies auf der Internetseite des Landkreises Cuxhaven (www.landkr eis-cuxhaven.de) unter der Rubrik ,,Aktuelles" gesondertbekannt gemacht. Über den Antrag wirddurch Erteilung oder Versagung der Genehmigung nach §10BImSchG entschieden. Die Entscheidung über den Antrag wirdöffentlich bekannt gemacht. Die Zustellung der Entscheidung kann durch öffentliche Bekanntmachung ersetzt werden. Cuxhaven, den 07.07.2017 Landkreis Cuxhaven Der Landrat Bielefeld
20.07.17
Landkreis Wesermarsch Der Landrat Der Landkreis Wesermarsch, Fachdienst 65, schreibt nach VOB/A aus: Gebäude: Zinzendorfschule Tossens Auf dem Int 7, 26969 Butjadingen -Sanitär-und Heizungsarbeiten -ELVIS-ID: E84164314 NähereEinzelheiten siehe: Bekanntmachung im Subreport, im Submissions-Anzeiger,imBauwirtschaftlichen Informationsdienst sowie auf der Homepage des Landkreises Wesermarsch (www.landkr eis-wesermarsch.de) ,hier: Bürgerservice -Ausschreibungen. Die Anforderung der Ausschreibungsunterlagen ist elektronisch möglich unter www.subr eport.de. WeitereEinzelheiten können unter der Telefonnummer 04401/927-206 erfragt werden. Thomas Brückmann, Landrat
19.07.17
Öffentliche Ausschreibungen nach VOB/A Auf eine gemeinsame öffentliche Ausschreibung im Subreport (ELViS-ID: E41777965), im Submissions-Anzeiger,den bi-Ausschreibungsdiensten sowie im Internet unter www.wasser wemnord.de und www.wvwesermuende.de wirdhiermit hingewiesen. Ausgeschrieben ist folgende Bauleistung: 16 01/2017; Rahmenvertrag über Bau- und Instandsetzungsarbeiten an bestehenden Wasser-und Abwasseranlagen für die Jahre2018-2020 Geestland, 19.07.2017 Wasser-und Abwasserverband Wasserverband Wesermünde Wesermünde NordDer Geschäftsführer Der Geschäftsführer
19.07.17
Öffentliche Aufforderung 13.07.2017 Amtsgericht Nordenham 1VI255/17 -Nachlassgericht -In der Nachlassangelegenheit IngeborgElisabeth Stürzer geb. Fulek, geboren am 13.10.1963 in Altendorf, verstorben zwischen dem 06.02.17 u. 09.02.2017 in Nordenham, mit letztem gewöhnlichen Aufenthalt in Nordenham konnten Erben nicht ermittelt werden. Daher wirdjeder,dem ein Erbrecht am Nachlass zusteht, aufgefordert, sein Recht binnen 6Wochen ab Veröffentlichung bei dem Nachlassgericht Nordenham anzumelden und das Erbrecht nachzuweisen, da andernfalls festgestellt wird, dass ein anderer Erbe als das Land Niedersachsen nicht vorhanden ist. Der Nachlasswertist unbekannt. Es sind gegebenenfalls noch Kosten in Abzug zu bringen. Luker,Rechtspflegerin
19.07.17
Amtsgericht Zeven Beschluss -Inder Aufgebotssache Sparkasse Rotenburg-Bremervörde, Am Markt 10, 27404 Zeven, Geschäftszeichen: 782820158/KBP 534 -Antragsteller -sind a) der Hypothekenbrief der Gruppe 1Nummer 143686, erteilt über die im Grundbuch von Zeven Blatt 4247 in Abteilung III Nr.1eingetragene Hypothek in Höhe von 10.400,00 DM (5.317,44 Euro) Nennbetrag zuzüglich 8,5 %Zinsen eingetragen für die Kreissparkasse Bremervörde, Rechtsnachfolgerin Sparkasse Rotenburg-Bremervörde und b) der Grundschuldbrief der Gruppe 4Nummer 19433, erteilt über die im Grundbuch von Zeven Blatt 4247 in Abteilung III Nr.3eingetragene Grundschuld in Höhe von 6.300,00 DM (3.221,14 Euro) Nennbetrag zuzüglich 4%Zinsen eingetragen für die Kreissparkasse Bremervörde, Rechtsnachfolgerin Sparkasse Rotenburg-Bremervörde kraftlos. Gründe: Die Kraftloserklärung beruht auf §§ 466 ff.FamFG. Die Antragstellerin ist gemäß §§ 1192,1162 BGB, 467 FamFG antragsberechtigt und hat die zur Begründung erforderlichen Tatsachen
18.07.17
Gemeinde Stadland Der Bürgermeister Amtliche Bekanntmachung Bebauungsplan Nr.4,Seefeld, 1. Änderung Der Rat der Gemeinde Stadland hat in seiner Sitzung am 20. Juni 2017 den Be-schluss zur Aufstellung des Bebauungsplanes Nr.4,Seefeld, 1. Änderung, gefasst. Der Bebauungsplan der Innenentwicklung wirdimbeschleunigten Verfahren, §13a Baugesetzbuch (BauGB), ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach §2Abs. 4BauGB, erfolgen. Der Aufstellungsbeschluss wirdhiermit gemäß §2Abs. 1, Satz 2, BauGB i.V.m. § 13 aAbs. 3, Satz 1, BauGB bekannt gemacht. Das Gebiet umfasst an der Von-Aldenburg-Straße die Flurstücke 11/2 (Haus 6A/B), 11/3, 12/2 (Haus 8), 12/4, 12/5 (Stichstraße), 12/6 der Flur 14, sowie die Flurstücke 10/50 und anteilig 10/43 der Flur 4der Gemarkung Seefeld. Im Änderungsbereich wirddie Stichstraße als Verkehrsfläche (wie vorhanden) festgesetzt. Bebauungsplan Nr.7,Schwei, 1. Änderung Der Bebauungsplan Nr.7,Schwei, ist seit dem 26.03.2004 in Kraft. Eine Erschlie-ßung des Plangebietes ist
18.07.17
Bekanntmachung des Landkreises Cuxhaven über die Ausweisung eines Naturschutzgebietes im Landkreis Cuxhaven zur Sicherung von FFH-Gebieten Im Zuge der Umsetzung der Richtlinie 92/43/EWG des Rates vom 21.05.1992 zur Erhaltung der natürlichen Lebensräume sowie der wild lebenden Tiereund Pflanzen (FFH-Richtlinie) ist der Landkreis Cuxhaven verpflichtet, die von der EU anerkannten Fauna-Flora-Habitat-(FFH-)Gebiete zu schützen und in einem für den Schutzzweck günstigen Zustand zu erhalten. Aus diesem Grund hat der Kreistag des Landkreises Stade in seiner Sitzung am 6. Februar 2017 die Verordnung über das Naturschutzgebiet ,,Oederquarter Moor "inder Gemeinde Oederquart, Samtgemeinde Nordkehdingen, Landkreis Stade und der Gemeinde Osten, Samtgemeinde Hemmoor,Landkreis Cuxhaven, beschlossen. Der Kreistag des Landkreises Cuxhaven hat in seiner Sitzung am 7. Juni 2017 sein Einvernehmen zu dieser Verordnung erteilt. Die Verordnung wurde im Amtsblatt des Landkreises Cuxhaven vom 13. Juli 2017
15.07.17
Gemeinde Stadland Der Bürgermeister Amtliche Bekanntmachung Bebauungsplan Nr.4,Seefeld, 1. Änderung Der Rat der Gemeinde Stadland hat in seiner Sitzung am 22. Juni 2017 den Be-schluss zur Aufstellung des Bebauungsplanes Nr.4,Seefeld, 1. Änderung, gefasst. Der Bebauungsplan der Innenentwicklung wirdimbeschleunigten Verfahren, §13a Baugesetzbuch (BauGB), ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach §2Abs. 4BauGB, erfolgen. Der Aufstellungsbeschluss wirdhiermit gemäß §2Abs. 1, Satz 2, BauGB i.V.m. § 13 aAbs. 3, Satz 1, BauGB bekannt gemacht. Das Gebiet umfasst an der Von-Aldenburg-Straße die Flurstücke 11/2 (Haus 6A/B), 11/3, 12/2 (Haus 8), 12/4, 12/5 (Stichstraße), 12/6 der Flur 14, sowie die Flurstücke 10/50 und anteilig 10/43 der Flur 4der Gemarkung Seefeld. Im Änderungsbereich wirddie Stichstraße als Verkehrsfläche (wie vorhanden) festgesetzt. Bebauungsplan Nr.7,Schwei, 1. Änderung Der Bebauungsplan Nr.7,Schwei, ist seit dem 26.03.2004 in Kraft. Eine Erschlie-ßung des Plangebietes ist
15.07.17

Freies Suchfeld

Suchoptionen

Umkreissuche

Suchen
 

Hinweis zu Kontaktantworten

Bitte beachten Sie, dass Chiffre-Antworten, die per Mail an uns geschickt werden, bei uns ausgedruckt und per Post an den jeweiligen Inserenten weitergeleitet werden!

Informationen zum Kleinanzeigenmarkt

Anzeigenschluss für die Zevener Zeitung
Täglich 12.30 Uhr des Vortages
Für die Montagsausgabe: Freitag 12.30 Uhr
Für die Samstagsausgabe: Freitag 11 Uhr
Private Kleinanzeigen
Donnerstag 16 Uhr

Sonntagsjournal
Donnerstag 16 Uhr

Vereinsblatt
Montag 12.30 Uhr

Zum stark ermäßigten Kleinanzeigen-Tarif werden nur private Gelegenheitsanzeigen veröffentlicht. Für gewerbliche Anzeigen gilt der jeweils gültige Anzeigenmillimeterpreis laut aktueller Preisliste.

Gewerbliche Anzeigen müssen durch Firmung oder den Zusatz "Händler" kenntlich gemacht werden.

Sie belegen automatisch den von ihnen ausgewählten Samstag in der Zevener-Zeitung, den darauffolgenden Sonntag im Sonntagsjournal der Zevener-Zeitung und Mittwoch im Vereinsblatt der Zevener-Zeitung.

Der Verlag behält sich vor, Anzeigen mit gewerblichem Inhalt lt. Tarif abzurechnen.

Sollten sich Veränderungen des Anzeigenpreises ergeben, so werden Sie von unserem Anzeigenserviceteam vor Erscheinen Ihrer Anzeige rechtzeitig benachrichtigt.

Chiffre-Gebühr:
5,00 € bei Zusendung

Online
Ihre Fließtextanzeige erscheint zusätzlich kostenlos eine Woche online.

Hotline: 04281 - 945-888